Am Sonntag, 16. August, lädt die Diakoniestation Forchheim zum Gartencafé in den Sinnesgarten Schlaifhausen ein. Zwischen 13.30 und 17 Uhr können die Gäste nicht nur Getränke und Kuchen zugunsten der Betreuungsgruppen der Diakoniestation genießen, sondern auch den besonderen Garten entdecken. Seit einigen Jahren können dort die Besucher der Betreuungsgruppen, die die Diakoniestation für an Demenz erkrankte Menschen organisiert, Natur erleben und auch wieder selbst ein bisschen gärtnern.

Zu finden ist der Garten von Forchheim aus kommend 200 Meter nach dem Schlaifhausener Ortsschild, dann rechts dem kleinen Zufahrtsweg folgen. Das Team bittet, die aktuellen Corona-Regelungen zu Hygiene und Abstand zu beachten. Weitere Informationen erhalten Interessierte in der Diakoniestation Forchheim unter Telefon 09191 13442. red