Überwältigt von der regen Beteiligung der Mitglieder zeigte sich Erster Vorsitzender Jens Blümig bei der Hauptversammlung der Freien Wähler (FW) Rödental. Gegen so manchen Trend verzeichneten die FW steigende Mitgliederzahlen. Persönliche Kontakte und Netzwerke sollten dazu genutzt werden, dass dies auch in Zukunft so bleibt, sagte Blümig. "Unser Ziel ist es", so Jens Blümig, "bei der nächsten Wahl wieder den Bürgermeister zu stellen und weiterhin stärkste Fraktion im Stadtrat zu bleiben. Oder sogar noch den ein oder anderen Sitz auszubauen!"
Fraktionsvorsitzender Hans-Joachim Lieb berichtete aus der Fraktion, dass der Antrag der FW, ein Fest für die Neubürger Rödentals zu gestalten, angenommen worden sei und nun in den Gewerbemarkt integriert werde.