Die Stadtwerke Bad Brückenau öffnen das Freibad der Therme Sinnflut am Freitag, 28. Mai. Es gelten die bekannten Öffnungszeiten täglich von 10 bis 20 Uhr, teilen die Stadtwerke in einer Pressemeldung mit. Für Kundenkarten- und Dauerkarteninhaber gilt ein reduzierter Eintrittspreis. Das Bistro ist nicht geöffnet.

Die Badegäste werden gebeten, an der Kasse entweder einen negativen Covid-19-Testbescheid (maximal 24 Stunden alt), den Nachweis einer überstandenen Infektion (maximal sechs Monate alt), oder einen Impfausweis (mindestens 14 Tage alt) vorzulegen. Die Nachweise können entweder in Form von Papierdokumenten oder mit Hilfe der Luca-App in elektronischer Form vorgelegt werden. Im Badbereich sind die üblichen Vorgaben zur FFP2-Maskenpflicht und den Abstands- und Hygieneregeln zu beachten, heißt es weiter. red