Zu einem Verkehrsunfall mit 9000 Euro Sachschaden ist es am Freitagmittag in Höchstadt gekommen. Eine 54-jährige Fahrerin fuhr mit ihrem Auto aus dem verkehrsberuhigten Bereich der Amselstraße in die Inastraße ein und übersah dabei ein herannahendes Auto aus der bevorrechtigten Marienbader Straße. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge.