Die Jugendgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Moggast hat vor kurzem erstmals eine Sammelaktion für Christbäume durchgeführt. Die Bäume wurden von den Teilnehmern mit einem Schlepper und dazugehörigem Kipper eingesammelt und auf dem Parkplatz mit einem Buschhacker geschreddert, heißt es in einer Pressemitteilung der Wehr.

Im Anschluss ließen die Jugendgruppe und die Unterstützer aus der aktiven Mannschaft den Abend bei Pizza und Softdrinks ausklingen. Ein besonderer Dank der beteiligten Mitglieder der Moggaster Feuerwehr geht an die Firma Joes Forstservice Garten-/Landschaftsbau. Diese hatte die Maschinen und Geräte, die für die Aktion notwendig waren, kostenlos bereitgestellt. red