Eigentlich kommt der Osterhase erst in zwei Wochen. Wer aber aufmerksam durch die Zweibrückenstraße läuft, der sieht, wo der kleine Hoppler zu Hause ist. Anders als der Weihnachtsmann, der angeblich auf dem Nordpol lebt, lebt der Osterhase nämlich in Forchheim, wie das Foto beweist. haj