Am Montagmittag schrammte ein Lastwagen in der Pödeldorfer Straße die linke Seite eines dort geparkten Dacia, an welchem Sachschaden von etwa 5000 Euro entstand. Der Lkw-Fahrer fuhr nach dem Unfall einfach weiter, konnte aber schnell aufgrund des abgelesenen Kennzeichens von der Polizei ermittelt werden. Der 47-Jährige muss sich wegen Unfallflucht verantworten. Streit in Tiefgarage ruft Polizei auf den Plan Am Montagabend kurz vor 22.30 Uhr wurde die Polizei in eine Tiefgarage in die Ludwigstraße gerufen, weil dort ein 25-jähriger Mann einen Sicherheitsdienstmitarbeiter beleidigte, auf dessen Pkw schlug und in seine Richtung spuckte. Beim Eintreffen der Polizei lief der 25-Jährige in einer sehr einschüchternden Art und Weise auf den Sicherheitsdienstmitarbeiter zu, weshalb dieser den Einsatz von einem Reizstoffsprühgerät androhte. Die beiden Männer müssen sich strafrechtlich wegen verschiedener Delikte verantworten. Unbekannter bedient sich auf Baustelle Zwischen Freitagmorgen und Samstagmittag wurden auf einer Großbaustelle in der Rotensteinstraße von einer dort abgestellten Teermaschine der Beleuchtungsträger sowie ein amtliches Kennzeichen im Gesamtwert von etwa 500 Euro gestohlen. Die Polizei, Telefon 0951/9129-210, bittet um Hinweise. pol