An die Unterstützer und ehrenamtlichen Helfer gerichtet, zeigen Informationen von Salesianerpater Hermann Schulz und seiner ruandischen Mitarbeiterin Alexia die umsichtige, schnelle und verantwortungsvolle Reaktion der Mitarbeiter des Waisendorfes Hameau des Jeunes St. Kizito in Musha/Ruanda, um ihre Schutzbefohlenen vor den lebensbedrohlichen Gefahren der Corona-Pandemie zu schützen. Berichtet wird auch von einer drohenden Gefahr der Hungersnot bei den Ärmsten der Armen draußen auf dem Land aufgrund zu kleiner Felder für eine ausreichende Versorgung mit selbst angebauten Nahrungsmitteln, aber auch aufgrund geschlossener Grenzen, die die Nahrungsmitteleinfuhr erschweren.

Wer Waisenkindern und ärmsten Menschen in Ruanda direkt helfen möchte, kann durch Übernahme einer Patenschaft eines Waisenkindes des Waisendorfs Hameau des Jeunes oder einer Spende die "Ruandahilfe Pater Hermann Schulz" unterstützen.

Einen kleinen privaten Helferkreis im Fichtelgebirge gibt es bereits seit über 20 Jahren, dem sich katholische und evangelische Pfarrgemeinden, aber auch die Sigmund-Wann-Realschule und das Luisenburg-Gymnasium in Wunsiedel mit unterschiedlichen Benefizaktionen und Veranstaltungen anschlossen.

Kontaktdaten und Informationen

Das Hilfsprojekt von Pater Schulz unterliegt der Entwicklungsstrategie "Hilfe zur Selbsthilfe" und ist der christlich-humanitäre Versuch, den Schwächsten einer Gesellschaft vor Ort so zu helfen, dass sie ihr Leben eigenverantwortlich, solidarisch, umweltachtend, ressourcen- und energiesparend in ihrer vertrauten Heimat gestalten können - und nicht aus lebensbedrohlicher Not in Gesellschaften anderer Länder flüchten müssen.

Kontaktdaten und Informationen für Patenschaften sind per Telefon bei Michaela Burger in Wunsiedel (09232/6627) oder im Internet auf der Homepage von Pater Schulz (www.umudugudu.de) erhältlich. Für Spenden steht das Konto "Gute Nachricht e. V. Hermann Schulz", IBAN DE 77 7605 0101 0011 1587 89, zur Verfügung (zwecks Zusendung einer gewünschten Spendenbescheinigung im Verwendungszweck auch die Adresse vermerken).

Umfangreiche Informationen zur Person Pater Hermann mit ausführlicher Vita, Anekdoten und Fotos können auch dem Büchlein "Pater Hermann Schulz - in den Fussstapfen Don Boscos" entnommen werden, das bei Michaela Burger zum Selbstkostenpreis von 17 Euro (bei Versand plus Porto) angefordert werden kann. rg