Einige Hundert Euro Bargeld erbeuteten Unbekannte im Zeitraum von Mittwoch, 10., bis Freitag, 12. August, bei einem Einbruch in ein Mehrfamilienhaus. Die Täter drangen auf noch nicht geklärte Weise in der Zeit von vergangenem Mittwoch, 10 Uhr, bis Freitag, gegen 17.45 Uhr, in das Wohnhaus in der Mönchrödener Straße ein, das derzeit von zwei Familien bewohnt wird. Darin durchwühlten die Unbekannten mehrere Zimmer auf der Suche nach Wertsachen. Mit einem mittleren dreistelligen Bargeldbetrag gelang den Einbrechern anschließend unerkannt die Flucht.
Personen, die Wahrnehmungen in der Mönchrödener Straße gemacht haben, melden sich bei der Kripo Coburg, Rufnummer 09561/6450. pol