Drei Verletzte forderte ein Unfall am Dienstag in Eltmann. Gegen 10.25 Uhr befuhr ein VW die Bamberger Straße in Richtung Bamberg. Eine Frau und ein Mann mit E-Bikes standen zu dieser Zeit am Straßenrand an der Stelle, an der der Fahrradweg endet. Sie wollten die Straße überqueren, um auf der anderen Straßenseite auf den dortigen Fahrradweg zu gelangen. Obwohl sie den heranfahrenden Pkw gesehen hatten, wollte die Frau noch die Straße überqueren. Die Fahrerin des VW versuchte noch auszuweichen, kollidierte jedoch mit ihrem VW mit der Fahrradfahrerin. Die Radlerin prallte mit ihrer Hüfte in die Windschutzscheibe des Autos und stürzte zu Boden. Die 69-Jährige wurde schwer verletzt und nach der Erstversorgung vor Ort in eine Klinik eingeliefert. Zwei Insassen des Autos erlitten leichte Verletzungen. Am VW wurden die Windschutzscheibe und die Motorhaube beschädigt (4000 Euro) und am E-Bike die Reifen und der Rahmen demoliert (2000 Euro). Die Polizei sucht noch Zeugen zu dem Unfall. Sie sollen sich bei der Inspektion in Haßfurt unter der Telefonnummer 09521/9270 melden.