Am Samstag erschien ein dreijähriger Junge mit seiner Mutter bei der Polizei Bad Neustadt. Traurig berichtete er, dass sowohl sein Tretroller als auch sein Laufrad gestohlen wurden. Am Freitag, dem 11. März, begleitete der Junge seine Mutter gegen 17.40 Uhr mit seinem blauen Tretroller der Marke "mini micro" zum Lidl Bad Neustadt. Als die beiden den Supermarkt um 18 Uhr verließen, war der Tretroller nicht mehr vor Ort, berichtet die Polizei Bad Neustadt. Zuhause angekommen sollte das schwarze Laufrad der Marke "Puky" als Ersatz dienen. Auf der Suche danach stellte die Mutter fest, dass auch dieses gestohlen wurde. Das Laufrad stand zuletzt am Mittwoch, 9. März, im Fahrradständer auf dem Hof des Mehrfamilienhauses in der Martin-Luther-Straße. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bad Neustadt unter Tel.: 09771/6060 entgegen. pol