Einen besonderen Anlass zum Feiern gab es bei Dietmar Meisel in Hochstadt: 50 Jahre hält er mittlerweile der SPD die Treue, und dies wurde von seinen Parteifreunden auf der "Karolinenhöhe" in Trieb gebührend gewürdigt.

Dietmar Meisel gehörte viele Jahre dem Vorstand des SPD-Ortvereins Hochstadt an, wirkte als Gemeinderat, hat sich dabei für die Mitmenschen engagiert und sogar noch Zeit für eine seiner früheren Lieblingsbeschäftigungen, das Fußballspiel, gefunden. Bundestagsabgeordneter Andreas Schwarz hoffte, dass sich der Jubilar noch lange in der "Parteifamilie" wohlfühlen möge und wünschte ihm und seinen Familienangehörigen weiterhin viel Kraft und Gesundheit.

Die langjährige Landtagsabgeordnete Susann Biedefeld bezeichnete Dietmar Meisel in ihrer Laudatio als einen leidenschaftlichen und engagierten Sozialdemokraten, der auch seinen Heimatort Hochstadt und den SPD-Ortsverein über fünf Jahrzehnte hinweg mitgestaltet habe. Darauf dürfe er stolz sein.

Für den SPD-Ortsverein Hochstadt bedankte sich Vorsitzender Harald Zeulner bei seinem langjährigen Weggefährten und früheren Gemeinderat Dietmar Meisel und überreichte ihm ein Präsent. dr