Der Vorsitzende des VdK-Ortsverbandes Lautergrund, Martin Zillig, konnte viele Mitglieder im Gasthaus Dinkel in Stublang begrüßen , um VdKler für ihre langjährige Treue auszuzeichnen.
Zuvor ging der Kreisvorsitzende Heinz Wittmann in seiner Rede auf die Steuerpflicht für Rentner und die Problematik in den Pflege- und Altenheimen ein. Die Pflegekräfte stünden unter Zeitdruck und hätten zu einem persönlichen Wort keine Zeit mehr.
Das Problem der Behinderung sei meist mit dem Wort "Barrieren" verbunden. Um diese Barrieren gehe es bei der Aktion des VdK-Landesverbandes Bayern unter dem Motto "Weg mit den Barrieren!"


"Tag der Generationen"

Immer wieder wurde bei der Veranstaltung betont, dass es nicht selbstverständlich sei, als gesunder Mensch auf die Welt zu kommen. Diese Gesundheit könne man erst richtig als kranker Mensch einschätzen.