Das Bildungswerk der katholischen Landvolkbewegung und die ökumenische Kur- und Urlauberseelsorge laden alle Interessierten, besonders die Kur- und Urlaubsgäste, zum "Biblischen Radeln" von Bad Staffelstein nach Seßlach am Samstag, 18. Juli, ab 9 Uhr ein. Die etwa 50 Kilometer lange, mittelschwere Fahrradtour (Rundweg) führt am Fuße des Banzer Berges entlang nach Seßlach, wo bei Stadtführung und Einkehr Seßlach kennengelernt werden kann. Auf Abschnitten des Fränkischen Bibelwegs, der zwischen Seßlach und Untermerzbach verläuft, geht es zurück nach Bad Staffelstein. An einigen Stationen des Weges laden die Pilgerbegleiter Anton Billinger und Matthias Beck zu spirituellen Impulsen ein. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt. Treffpunkt ist um 9 Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz. Die Rückankunft ist gegen 18 Uhr vorgesehen. Weitere Informationen und Anmeldung bis Donnerstag, 16. Juli, bei Pilgerbegleiter Anton Billinger, Telefon 09573/330796 (abends), oder bei der KLB Bamberg, Telefon 0951/5023800 (vormittags). red