In der Adenauerallee in Forchheim hat sich am Montagmittag ein weiterer Verkehrsunfall ereignet. Ein 62-jähriger Peugeot-Fahrer fuhr stadtauswärts. Beim Abbiegen in die Buckenhofener Straße übersah der Autofahrer einen 80-jährigen Pedelec-Fahrer, der auf dem Radweg in gleicher Richtung unterwegs war. Der Fahrradfahrer wurde beim Zusammenstoß leicht am Finger verletzt. Es entstand ein Gesamtsachschaden von circa 2600 Euro.