Die Bestätigung des wiedergewählten Kommandanten der Feuerwehr Neuses am Brand und dessen Stellvertreter werden heute im Rahmen der Sitzung des Gemeinderats vorgenommen. Außerdem geht es noch um die Feststellung der Jahresrechnung 2018, die Erschließung der Bebauungsfläche zwischen Friedhof und Kirche St. Marien zur innerörtlichen Nachverdichtung sowie den Bericht des Jugendpflegers Björn de Rooij. Beginn ist um 19 Uhr Sitzungssaal des Rathauses. red