Etwa 15 000 Euro Sachschaden richtete ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer in der Ortsstraße Oberweg in Zapfendorf an. Am Dienstagnachmittag stieß der Fahrer eines Sattelzuges gegen die Mauer eines Grundstückes. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, fuhr der Verursacher weiter. Ein aufmerksamer Zeuge konnte die Unfallflucht beobachten und der Polizei das Kennzeichen mitteilen. Die Beamten der Polizeiinspektion Land ermitteln nun gegen den Fahrer wegen Unfallflucht .