Aus der Region, für die Region – nach diesem Motto und dem großem Erfolg im Vorjahr bieten mehr als 40 Aussteller am 31. Juli Handwerksstücke und kulinarische Köstlichkeiten. „Der Regionalmarkt ist ein echtes Highlight für unsere Region. Ganz besonders freut es uns, dass sich wieder so viele unterschiedliche Aussteller angemeldet haben, von denen jeder ein buntes Stück Franken präsentiert“, freut sich Sandra Fischer, Leiterin des Baumwipfelpfads in Ebrach . Der Markt findet am Sonntag, 31. Juli, von 10 bis 19 Uhr auf dem gesamten Gelände des Baumwipfelpfads statt. Der Eintritt zum Gelände ist frei und für den Besuch des Pfads selbst gelten reduzierte Eintrittspreise . red