Am Samstag, 5. Juni, wird die Bücherei Gundelsheim , Bachstraße 12, mit einer ersten Veranstaltung starten. Eingeladen ist die Nürnberger Autorin Susanne Reiche. Sie liest aus ihrem 2020 erschienenen Kriminalroman „Fränkisches Pesto “, dem vierten Fall der beliebten Reihe um Kommissar Kastner. Während einer Kräuterwanderung in der Fränkischen Schweiz geschieht ein Mord. Inkognito mischt sich der Kommissar unter die „Kräuterfreunde“, um den kniffligen Fall aufzuklären.

Das Projekt wird gefördert im Rahmen von „Neustart Kultur“ von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien und durch den Deutschen Literaturfonds e.V. Beginn ist um 19 Uhr. Kartenreservierungen per E-Mail an buecherei@gemeinde-gundelsheim.de oder telefonisch unter 0951/70049300. red