Auf einer Länge von etwa 7,5 Metern sprühten Unbekannte am Freitag einen Schriftzug auf den Radweg entlang der B 4. Der mit der blauen Farbe angerichtete Sachschaden wird auf etwa 100 Euro geschätzt.