Ab Mai startet am Lehrstuhl Geographie I (Kulturgeographie) unter der Leitung von Prof . Marc Redepenning ein dreijähriges Forschungsprojekt „Säulen des Engagements in ländlichen Räumen. Erfolgsbedingungen, Synergien und Handlungs-empfehlungen für breites zivilgesellschaftliches Engagement (SEL)“ an der Uni Bamberg . Wie der Bamberg-Forchheimer Bundestagsabgeordnete Andreas Schwarz ( SPD ) mitteilt, wird das Projekt gemeinsam mit vierzehn weiteren Projekten im Rahmen des Bundesprogramms Ländliche Entwicklung durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft gefördert und erhält 219 500 Euro. red