Sachschaden von insgesamt 10 000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag. Der Fahrer eines VW-Kleintransporters wollte vom Kapellenfeld nach links in die B 22 Richtung Burgebrach einbiegen. Hierbei übersah er einen vorfahrtsberechtigten Mercedes-Kleintransporter mit Anhänger und prallte mit diesem zusammen. Glücklicherweise blieben die beiden Fahrer bei dem Unfall unverletzt.