von unserer Mitarbeiterin Pauline Lindner

Baiersdorf — Zwischen Baiersdorf und den Gemeinden Poxdorf und Effeltrich schwelt ein Konflikt. Die beiden Gemeinden aus dem Landkreis Forchheim wollen aus dem Schulverband ausstreten und lehnen deshalb einen Beitritt zum Schulverband mit Erlangen ab. Der Austritt wurde ihnen allerdings vonseiten der beiden Regierungen von Oberfranken und Mittelfranken verwehrt.
Die beiden oberfränkischen Gemeinden Effeltrich und Poxdorf hatten sich im Jahr 2009 dem Schulverband Baiersdorf angeschlossen, zu dem bis dahin noch Bubenreuth und Möhrendorf gehört hatten. Hintergrund für die Neuformierung des Schulverbandes war damals die Auflösung der Teilhauptschulen in Effeltrich, Poxdorf und Langensendelbach.

Das Geld spielt eine Rolle

Nicht unbedeutend für den Austrittswunsch sind die Summen, die die Gemeinden für jeden Schüler