Schaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag auf dem Autobahnzubringer bei Theres/Wonfurt. Ein 39-Jähriger war mit seinem Ford Focus auf der Autobahn unterwegs und verließ die A 70 an der Anschlussstelle Theres. An der Einmündung zur Staatsstraße in Richtung Donnersdorf musste der Ford-Fahrer sein Fahrzeug verkehrsbedingt abbremsen. Dies übersah ein folgender VW-Fahrer und prallte mit seinem Auto auf den Ford. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von je 1000 Euro.

Verletzt wurde niemand.