An der Ampelanlage der Bundesstraße 279/Industriegebiet ereignete sich am Montag gegen 12.50 Uhr ein Verkehrsunfall. Eine 83-Jährige überquerte mit ihrem Renault die Kreuzung und erfasste den Ford eines 35-Jährigen. Die 83-Jährige musste mit schweren Verletzungen ins Klinikum Bamberg eingeliefert werden. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von etwa 7000 Euro. Da ein Rotlichtverstoß nicht auszuschließen ist, werden Zeugen gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Bamberg-Land unter Telefon 0951/9129-310 zu melden. pol