Zum zweiten Mal gab es beim Altstadtfest eine Stadtrallye auf den Spuren von Adam Riese, dem Vater des modernen Rechnens. Die rund 250 Teilnehmer begaben sich zu verschiedenen Stationen in der Stadt, um dort die richtige Lösung lesen bzw. berechnen zu können. Den Rätselfreunden bereitete es große Freude, manch knifflige Aufgabe zu lösen und dabei gleichzeitig etwas über Bad Staffelstein und den Rechenmeister zu lernen.
Unter allen Teilnehmern wurden insgesamt zehn Preise verlost: Jeweils 250 Euro, gesponsert von der Raiffeisen-Volksbank Bad Staffelstein und der Sparkasse Bad Staffelstein, gewannen Monika Wendler aus Kleukheim und Gabriela Reich aus Bretten. Ein Wellnessgutschein der Obermain-Therme im Wert von 185 Euro ging an Mark Müller aus Steinberg bei Kronach. Im Kurhotel an der Obermain-Therme kann sich Bastian Girschke aus Bad Staffelstein beim "Körpertraum" im Wert von 127 Euro verwöhnen lassen. Anja Günther aus Bad Staffelstein und Beate Laaser aus Marktzeuln erhalten einen Wellnessgutschein über 60 Euro, einzulösen beim Theramed Bad Staffelstein. Ein Fotoshooting über 50 Euro beim Fotostudio Pro Media gewannen Anna Lurtz aus Bad Staffelstein und Karin Angles, Hochstadt. Für jeweils 50 Euro können Milena Scherz aus Weidhausen und Carlos Twistel aus Bad Staffelstein bei den Partnern der Adam-Riese-Werbegemeinschaft einkaufen.
Die Gutscheine können im Kur- & Tourismus-Service Bad Staffelstein, Bahnhofstraße 1, abgeholt werden. red