A delsdorf! Warum? Weil die imaginäre Katja Usch von diesem Ort den besten Eindruck haben muss. Ausführlich widmet man sich in der Verwaltung der potenziellen Neubürgerin. Ausführliche Informationen in einem netten Ton plus verschicktes Material - zumindest wird Usch sich diesen Ort mal näher anschauen.
Bei den anderen Orten gab es unterschiedliche Qualitäten. Es ist halt doch etwas anderes digital zu antworten, statt den Gesprächspartner vor sich zu haben.
Vermutlich zählt für Usch dann aber die analoge Welt. Der Blick auf die Gemeinde und damit verbunden die Fahrt dort hin. Ich persönlich würde mir aufgrund der gegebenen Antworten auch fast alle Gemeinden anschauen. Manchem und mancher Antwortschreiberin würde Katja Usch sicher noch gerne Grüße entsenden, da bekanntlicherweise der Ton die Musik macht und manche/r Rathausangestellte/r genau den richtigen getroffen hat.