Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Dienstag, gegen 11 Uhr, auf der Elfershausener Straße, als die Fahrerin eines Fords diese in Richtung Kreisstraße 37 befuhr und bei einer Kreuzung das für sie gültige Verkehrszeichen Vorfahrt gewähren missachtete. Erst inmitten der Kreuzung bemerkte sie einen sich von rechts nähernden Daimler. Obwohl sie noch versuchte nach rechts auszuweichen kam es zu einem teilweisen Frontalzusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die Insassen wurden vor Ort erstversorgt und anschließend in das Krankenhaus nach Bad Kissingen gebracht. Nachdem die Pkw nicht mehr fahrbereit waren, mussten diese abgeschleppt werden. An dem Ford sowie an dem Daimler entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden. Die Schadenshöhe wird auf ca. 10 000 Euro geschätzt. pol