Die am Sonntag, 10. Januar, um 18 Uhr in Ebern geplante "Sinnzeit" findet aufgrund des weiterhin überhöhten Inzidenzwertes im Landkreis und der Verschärfung der Schutzmaßnahmen nicht statt. Das teilen Elfriede Schneider und Johannes Simon mit. Simon und Schneider laden alle Gläubigen am Sonntag, 10. Januar, ein, den Gottesdienst um 9.30 Uhr im ZDF in Verbundenheit miteinander zu feiern. Er wird vom Verein "Andere Zeiten" in Hamburg zum Thema "Engel an deiner Seite" gestaltet. Weitere Informationen gibt es auch im Internet unter www.sinnzeit.de oder bei Johannes Simon unter der Telefonnummer 09521/9512471. red