Im Dienstbereich der Polizeiinspektion Bad Neustadt ereigneten sich im Berichtszeitraum acht Verkehrsunfälle mit einem geschätzten Gesamtschaden von 12 750 Euro, meldete die Polizeiinspektion Bad Neustadt am Mittwoch. Verletzt wurde niemand. Bei drei Verkehrsunfällen war Schnee- oder Eisglätte die Ursache. Am Donnerstag schrieb die Polizei: Im Laufe des Mittwochs ereigneten sich im Bereich Wülfershausen, Sandberg, Oberelsbach und Bastheim insgesamt vier Wildunfälle, bei denen Fahrzeugschäden von circa 4000 Euro entstanden sind. pol