Am Freitag (03. September 2021) hat ein ehrlicher Finder einen vierstelligen Geldbetrag bei der Polizeiinspektion Forchheim abgegeben, wie diese am Samstag (04. September 2021) in einer Pressemitteilung berichtet. 

Das Geld hatte er in einem Supermarkt im Stadtgebiet gefunden und kann nun - ab Montag (06. September 2021) - beim Fundbüro der Stadt Forchheim abgeholt werden. 

Vorschaubild: © Markus Spiske/unsplash.com