Gospel ist emotionale Musik, die die Zuhörer mitreißt und bewegt. Die "Gospel Voices" aus Baiersdorf gehören zu jenen Chören, die sich mit Leib und Seele diesem Musikstil verschrieben haben. Gospel zeichnet aber nicht nur der Rhythmus oder der Klang aus. Oder der spezielle Groove, wie die Baiersdorfer Gospelsänger zu sagen pflegen.
Es ist auch die Botschaft, die mit der Musik transportiert wird. "Gospel" bedeutet "Evangelium" oder "Frohe Botschaft". Gospelmusik bezeichnet in erster Linie von Jazz und Blues beeinflusste religiöse Lieder. Gesungen worden sind sie von christlichen afroamerikanischer Gemeinden.
Das Repertoire der Baiersdorfer "Gospel Voices" ist groß. Egal, ob Gospelklassiker, zeitgenössische Songs oder afrikanische Rhythmen - der Chor singt alles mit Inbrunst und Leidenschaft. Darüber hinaus ist es für die Mitglieder selbstverständlich, alle Texte auswendig vorzutragen.