Mit dem Filmportal „filmfriend" können alle Mitglieder der Stadtbibliothek ab sofort unbegrenzt Filme und Serien ansehen. Das Streamingportal ergänzt das umfangreiche Angebot der Stadtbibliothek an DVDs und Blu-rays. Wie die Stadt Erlangen mitteilt, seien diese ab sofort kostenlos für jeweils zwei Wochen entleihbar.

Über www.filmfriend.de oder die filmfriend-App stehen mehr als 3500 Filme zur Auswahl. Das Angebot reicht von deutschen Klassikern über anspruchsvolle Dokumentationen bis hin zu internationalem Arthouse-Kino und Kinderserien. Täglich kommen Neuheiten hinzu, die Filme sind ständig verfügbar.

Die Anmeldung erfolgt mit Ausweisnummer und Passwort der Bibliothek. Dabei wird auch die Altersfreigabe für Kinder automatisch geprüft.

Alle Filme können auf TV-Geräten komfortabel mit einer App für Android TV, Fire TV und Apple TV oder via ChromeCast gestreamt werden. Alternativ ist die Nutzung auf Computer, Tablets und Smartphones per Internetbrowser oder App möglich.

Vorschaubild: © René Schindler / pixabay.com (Symbolbild)