Das Wichtigste zuerst: Traditionell findet der Anstich der Bergkirchweih vor dem Henninger Keller statt. Am Donnerstag, 1. Juni um 17 Uhr eröffnet Erlangens Oberbürgermeister Florian Janik den 262. "Berch".

Alle News, Infos, Videos und Bilder zur Bergkerwa

Doch der Reihe nach:
Die Bergstraße des Burgberger Nordhangs hinauf, ist rechter Hand das Schächtner's Zelt nicht zu übersehen: Tägliche Live-Musik mit Bands wie den "Gaudifranken" oder den "Moskitos", die die Feierlichkeiten am 1. Juni eröffnen.

Bilder: Das sind die Keller auf dem Erlanger Burgberg

Am Mittwoch, 07. Juni findet im Schächtner's Zelt ab 14 Uhr der Seniorentag statt: Erlangens Oberbürgermeister Florian Janik eröffnet die Veranstaltung offiziell um 15 Uhr.

Bergkerwa: Dinkels Frankendorf

Nur wenige Meter weiter befindet sich schon die nächste Party-Hochburg: Dinkels Frankendorf!
Bei Kirchweihbier und Schäuferla heizen "Roland Country & More" ein.



Biegt man nicht rechts ab, sondern läuft stattdessen gerade aus, liegt Feierstimmung in der Luft: Linker Hand wartet der Erich-Keller, der Birkners Kellerund der Hofbräu-Keller.


Programm auf dem Erich-Keller


Auf dem Erich-Keller findet am Sonntag, 11 Juni der offizielle Berggottesdienst statt. Dieser wird von Pfarrerin Imke Pursche geleitet und vom CVJM-Posaunenchor musikalisch umrahmt.


Programm auf dem Entla´s Keller

Wenige Schritte weiter liegt der Entla's-Keller, auf dem durchgängig unter der Woche ab 17 Uhr und am Wochenende ab 11 Uhr live Musik gespielt wird.

Programm auf dem Henninger Keller

Geradeaus weiter inmitten der "T-Kreuzung" findet auf dem Henninger Keller nicht nur der bekannte Fass-Anstich statt, sondern spielen auch zahlreiche Bands und bringen die Menge zum Tanzen.



Programm auf dem Tucher Keller

Weiter Richtung Riesenrad liegt der Tucher Keller. Ob zum Frühshoppen oder zur Maß - Live-Bands wie "Hansi und die Gründlacher" sorgen für musikalische Unterhaltung.

Programm auf dem Erich Keller

Das "letzte Fass" wird am Montag, 12.Juni auf dem Erich-Kellerbegraben und beendet damit die 262. Bergkirchweih.

Nach 23 Uhr geht die Party in der Erlanger Innenstadt munter weiter. In den Kneipen und Clubs erwartet Sie das "After-Berg"-Programm.