Schwerer Autounfall im Kreis Coburg: Am Montag (26.04.2021) ist ein 71 Jahre alter Mann in Niederfüllbach mit dem Auto verunglückt. Die Polizei Coburg berichtet, dass der Mann auf der Coburger Straße unterwegs war, als er von der Fahrbahn abkam.

Das Fahrzeug streifte einen Baum, überschlug sich und blieb letztendlich schwer beschädigt auf der Straße liegen. Der 71-Jährige aus dem Kreis Bamberg wurde schwer verletzt. Da er unter anderem eine komplizierte Verletzung an der Hand erlitt, brachte ihn ein Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik.

Auto überschlägt sich: 71-Jähriger schwer verletzt in Klinik geflogen

Die Straße zwischen Niederfüllbach und Creidlitz wurde während der Unfallaufnahme komplett gesperrt. Ein Abschleppdienst war vor Ort, um das Unfallfahrzeug zu bergen. Es entstand ein Sachschaden von etwa 25.000 Euro.