"Wir können auf ein super Festival zurückblicken", resümierte der Vorsitzende der Mountain Lions, Matthias Laux, die sechs für den Verein wichtigen Tage. An zwei Wochenenden im August hatten die Mountain Lions wieder zu ihrem Country-Festival eingeladen. Und viele Fans nahmen die Einladung gern an und strömten auf das mehr als 7000 Quadratmeter große Vereinsgelände.
"Das Wetter war ideal", meinte Laux am Samstag und spielte auf die Gluthitze im vergangen Jahr an. Über die Besucherzahl konnte Matthias Laux keine Angaben machen: "Es war ein stetiges Kommen und Gehen, da kannst du die Besucher nicht zählen."


Finanzierung über den Umsatz

Dass es den Gästen gefallen haben muss, belegen andere Zahlen." Was hier bisher vertilgt wurde, zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind", ließ der zufriedene Vorsitzende wissen.