Eine Frau ist bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Bamberg schwerverletzt und eingeklemmt worden. Der Zusammenprall ereignete sich am Montag (16. Mai 2022) in Schlüsselfeld.

Die 80-jährige Frau befand sich mit ihrem Pkw auf der Kreuzung Aschbacher Straße/Grabengrundstraße und wollte diese überqueren, als sie von einem Lastwagenfahrer übersehen wurde.

Frau bei Zusammenprall eingeklemmt

Beim Zusammenstoß wurde das eigentlich vorfahrtsberechtigte Fahrzeug der Rentnerin derart zusammengedrückt, dass die Frau darin eingeklemmt wurde. Erst von der Feuerwehr konnte die ältere Frau aus ihrem Wrack herausgeschnitten werden. Sie wurde umgehend vom Rettungsdienst in das nächstgelegene Klinikum gebracht.

Laut Aussage der Polizeiinspektion Bamberg-Land entstand ein Schaden von circa 17.000 Euro.

Auch in Schlüsselfeld passiert: Traktor-Fahrer bei Unfall im Kreis Bamberg eingeklemmt - Schwerverletzter muss ins Krankenhaus

Vorschaubild: © gdbaker/pixabay/Symbolbild