Bislang unbekannte Täter versuchten vergangene Woche in eine Wohnung in der Innenstadt einzubrechen. Die Kriminalpolizei Bamberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise.

Zwischen Donnerstagnachmittag, 26. August 2021, 16 Uhr, und Samstagvormittag, 28. August 2021, 10.30 Uhr, versuchten die Unbekannten eine Wohnungstür im ersten Obergeschoss des Mehrfamilienhauses in der Schweinfurter Straße aufzuhebeln, berichtet das Polizeipräsidium Oberfranken. Nachdem der Einbruch misslungen war, flüchteten sie. Die Bewohner bemerkten am Samstag die Aufbruchspuren an der Wohnungstür und verständigten die Polizei.

Versuchter Einbruch in Bamberger Innenstadt - Verdächtige Personen sollen gemeldet werden

Zeugen, die im Zeitraum von Donnerstagabend bis Samstagvormittag in der Schweinfurter Straße, an der Kreuzung zur Caspersmeyerstraße, verdächtige Personen beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Kripo in Bamberg unter der Telefonnummer 0951/9129491 in Verbindung zu setzen.