Brennende Wiese in Oberhaid: Ein Mann entdeckte am Mittwoch (28.04.) gegen 16.45 Uhr einen Brand auf einer Wiese in Oberhaid. Er sah, wie vier Jugendliche vom Brandort aus wegliefen.

Nach Angaben der Polizei Bamberg-Land bestand die Gruppe aus zwei Jungen und zwei Mädchen im Alter zwischen 12 und 15 Jahren. Auf der Wiese lag eine Decke, sowie Reste von Zigaretten- und Süßigkeiten-Verpackungen. 

Brennende Wiese in Oberhaid: Wegen Verdacht auf Brandstiftung sucht die Polizei nach Zeugen 

Der Feuerwehr aus Oberhaid und Unterhaid gelang es rasch, den Brand zu löschen. Wegen Verdachts auf Brandstiftung bittet die Polizei Bamberg-Land (Tel. 0951/9129-310) um Zeugenhinweise.