Weil er nach eigenen Angaben einer Katze ausweichen wollte, hat ein 20-Jähriger am Montagnachmittag (4. Oktober 2021) in Baunach die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Das berichtet die Polizeiinspektion Bamberg-Land.

Auf der Staatsstraße 2277 kam das Auto von der Fahrbahn ab und blieb stark beschädigt in einer Wiese liegen. Der Autofahrer verletzte sich leicht und wurde mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht

Bei dem Unfall verursachte der Mann einen 2000 Euro Schaden an seinem Wagen, der nicht mehr fahrbar ist. Er wurde von einem Abschleppdienst geborgen.