Zwei Tage dauerte die Aktion: Am Donnerstagfrüh holte ein Team des Servicebetriebs der Stadt Bad Kissingen die Winterbepflanzung aus den Blumenkübeln in der Ludwigstraße und brachte diese in das Sommerquartier. Am Donnerstagnachmittag wurden dann die Palmen aus dem Palmenhaus der Kurgärtnerei auf einen Tieflader verladen, und am Freitagfrüh stellten die Mitarbeiter die Palmen in der Bad Kissinger Innenstadt auf.
"Tropicale", war der offensichtlich ebenso erstaunte