Power. Mumm. Genialität. Attribute, für die das Bad Kissinger Eishockey in dieser Saison steht. Auf die Eishockey-Freunde der Region wartet eine Punkterunde der Superlative. Nach dem Bayernliga-Abstieg des ESC Haßfurt und dem Oberliga-Rückzug des ERV Schweinfurt spielen die ewigen Rivalen tatsächlich in einer Liga mit den Saalestädtern, die nicht umsonst zum Favoriten-Kreis gehören. "Wenn wir von größeren Verletzungen verschont bleiben, ist eine Top-Platzierung möglich", sagt Sport-Chef Thomas Berndaner.

Ein ehrgeiziger Trainer

Optimismus, der eine Basis hat. Die Qualität der Neuverpflichtungen verspricht Eishockey der gehobenen Klasse. "Mikhail Nemirovsky ist ein Perfektionist. Und extrem ehrgeizig.