Bad Kissingen — Mit südamerikanischen Klängen eröffneten "Musica Latina" mit Jorge Galvasini, Lalo Caballero, Margarita Gonzalez und Thomas Perez das Salinenfest 2014. Die vier Musiker aus vier verschiedenen Ländern heizten bei strahlendem Sonnenschein und mildem Spätsommerwetter mehreren hundert Besuchern kräftig ein.
Bereits zuvor hatte Oberbürgermeister Kay Blankenburg für die kommenden zwei Tage den Gästen herrliches Festwetter versprochen. Heutiger Höhepunkt ist die große Oldies-Night mit der Kultband "The Jets", die ab 19 Uhr auftreten werden. Foto: Peter Rauch