Volleyballerinnen und Eltern von Jugendspielerinnen hatten das Turnier unter Regie von Abteilungsleiterin Tanja Other vorbereitet. Am Ende hatte der Titelverteidiger, das Team Roßmann die Nase vorn.
In zwei Vorrunden-Gruppen standen sich Teams mit kreativen Namen wie "Klappstühle", "Hackklötze" oder "Netzhoppers" gegenüber.