Früher war alles besser! Das ist aus meiner Sicht ein dummer Satz, weil er meist pauschalisiert und mit der Brille der Verklärung in die Vergangenheit schaut. In manchen Schulen jedoch scheint es tatsächlich schwer bergab zu gehen: Natürlich gab es auch früher schon Chaoten, aber gleichgültige Eltern, wenige soziale Kontakte sowie das Gefühl der Überforderung bei Jugendlichen und Erziehenden treffen wohl leider immer häufiger aufeinander.