Zum zweiten Mal in diesem Jahr findet der KlangWasserCocktail statt. Im 35 Grad warmen Wasser können sich Teilnehmer für jeweils 45 Minuten zu entspannenden Klängen treiben lassen. Schwimmhilfen unterstützen sie dabei.

Über und im Wasser bringt Klangtherapeutin Nadine Stanilewicz mit ihrem Kollegen Friedhelm Booms Instrumente wie Gongs, Trommeln, Didgeridoos und Klangschalen zum Klingen. Durch die veränderte Wahrnehmung der Klänge unter Wasser können die Teilnehmer ihre Gedanken schweifen lassen und sich sowohl körperlich als auch seelisch entspannen. Zusätzlich kümmern sich Wasser-Shiatsu-Therapeuten um die Gäste und ihr Wohlbefinden mit Kopfmassagen und leichten Dehnungen der Halswirbelsäule. Es gelten die regulären Eintrittspreise. www.kisssalis.de