In der Nacht auf Dienstag (01.02.2022) ist es bei Platz zu einem glättebedingten Verkehrsunfall gekommen, bei dem der 65-jährige Fahrer schwer verletzt wurde. Die Feuerwehren aus Platz und Waldfenster waren mit mehreren Kräften im Einsatz, wie die Polizeiinspektion Bad Brückenau gemeldet hat. 

Der Autofahrer befuhr die Bundesstraße von Platz in Richtung Waldfenster. Aufgrund unangepasster Geschwindigkeit kam er bei Glätte mit dem Auto von der Fahrbahn ab und überschlug sich im Graben. Der
65-Jährige verletzte sich dabei schwer und musste von der Feuerwehr aus dem Auto geborgen werden, das auf dem Dach zum Liegen kam.

Unversichertes Auto mit Totalschaden: Unfall auf glatter Bundesstraße im Kreis Bad Kissingen

Er wurde mit dem Rettungswagen nach Bad Kissingen in ein Krankenhaus gebracht. Am Fahrzeug entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden von 6000 Euro und er musste abgeschleppt werden. Bei den ersten Ermittlungen stellte sich heraus, dass das Fahrzeug nicht versichert war. Gegen den Fahrer wird deswegen ein Strafverfahren eingeleitet.

Vorschaubild: © Pexels/Pixabay