Der Kanal in der Bad Kissinger Innenstadt hat Risse. Grundwasser sickert hinein und - das ist das Entscheidende - auch wieder hinaus. So gelangt Abwasser ins Grundwasser und "das darf nicht sein", sagt Thomas Hornung, Leiter des Tiefbauamtes der Stadt Bad Kissingen.

Deshalb wird der Kanal im Herbst kommenden Jahres saniert. Das Abwasser wird dann über einen neuen Kanal oberhalb des alten abgeleitet, im Alten soll künftig nur noch Grundwasser fließen.