Wildflecken
Einsatz

Unfall auf Staatsstraße 2289 bei Wildflecken: Kinder wurden relativ schnell betreut

Der schwere Autounfall am Sonntagnachmittag auf der Staatsstraße 2289 bei Wildflecken - er war schockierend. Auch, weil fünf Kinder betroffen waren. Immerhin kann man sagen: Sie konnten schnell aus den Unfallfahrzeugen befreit werden und wurden gut betreut.
Stark zerstört wurden zwei Autos bei einem Unfall am Sonntag auf der St 2289 bei Wildflecken. Alle acht Schwerverletzten, auch die fünf Kinder, schweben nicht in Lebensgefahr.
Stark zerstört wurden zwei Autos bei einem Unfall am Sonntag auf der St 2289 bei Wildflecken. Alle acht Schwerverletzten, auch die fünf Kinder, schweben nicht in Lebensgefahr.

Mit inFranken.dePLUS weiterlesen

Login für Abonnenten

inFranken.dePLUS 1 Monat

paywall_infranken

Jeden Monat unbegrenzter Zugriff

  • Exklusive Hintergrundstories und Berichte
  • Schnell und umfassend
  • Aktueller Lokaljournalismus

Automatische monatliche Verlängerung zum derzeit gültigen Bezugspreis von 5,99€. Monatlich kündbar.

Nur 5,99 € monatlich

E-Paper-Test-Abo

paywall_infranken_epaper

Kombi-Vorteil PLUS + E-Paper

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Abends das E-Paper von Morgen
  • Im Web, auf Tablet und Smartphone

Kostenfrei Testen. Das Angebot verlängert sich automatisch jeweils um einen Monat zum derzeit gültigen Bezugspreis von 29,90 €. Jederzeit kündbar.

Nur 29,90 € monatlich

Schon Abonnent? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.