Der gemeindliche Grillplatz im Markt Geroda wurde als Trauraum schon vom Gemeinderat Geroda gewidmet. Damit nun auch alle Standesbeamten der Verwaltungsgemeinschaft Bad Brückenau dort Ehen schließen können, wurde in von der Gemeinschaftsversammlung der Platz für die gesamte Verwaltungsgemeinschaft gewidmet. Damit verfügt die Verwaltungsgemeinschaft Bad Brückenau über insgesamt acht Trauplätze.

Neben dem Grillplatz gibt es in Geroda die Möglichkeit im Rathaus, dem evangelischen Gemeindehaus und am Blissingsbrunnen die Ehe einzugehen. In Oberleichtersbach steht das Rathaus zur Verfügung, in Riedenberg das Gemeindezentrum und die Gemeindekanzlei und in Schondra das Rathaus.

Bekanntgegeben wurde, dass Verwaltungsoberinspektorin Bianca Wittmann zur Standesbeamtin für den Standesamtsbezirk der Verwaltungsgemeinschaft Bad Brückenau bestellt wurde.

Mittwochnachmittag gestrichen

Gemeinschaftsvorsitzender Dieter Muth erwähnte außerdem die ab 1. Juni geltenden Öffnungszeiten der Verwaltungsgemeinschaft Bad Brückenau. Der Mittwochnachmittag werde bei den Öffnungszeiten gestrichen. Damit gelten dann folgende Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, von 8 Uhr bis 12 Uhr, Donnerstag, von 14 bis 17.30 Uhr. Ausdrücklich ist darauf hinzuweisen, dass Termine außerhalb der Öffnungszeiten vereinbart werden können. Dies gilt insbesondere für Rentenanträge, welche im Regelfall vorher telefonisch abzustimmen sind. Für die Regelöffnungszeiten sollen keine Termine vergeben werden.